Finnlo Roton Stressless Test
ist ein Liege-Ergometer des Herstellers Finnlo. Durch die aufrechte Sitzposition ist das Training besonders angenehm und ergonomisch. Dadurch ist das Finnlo Roton Stressless gerade auch bei etwaigen Knie- oder Hüftproblemen gut geeignet. Das Ergometer hat eine Belastungsbandbreite von 25-400 Watt und lässt sich per Drehknopf 40-stufig verstellen.
Auf dem LCD-Display werden wichtige und trainingsrelevante Daten angezeigt. Dazu zählen zum Beispiel die zurückgelegte Distanz und Zeit sowie Geschwindigkeit und Trittfrequenz. Aber auch der Kalorienverbrauch wird angezeigt. Das Finnlo Roton Stressless hat einen integrierten Pulsemfpänger für Brustgurte. Standardmäßig wird der Puls über Sensoren in den Handflächen oder einen Ohrclip gemessen. Das erleichtert ein Trainingsprogramm enorm.

Das FazitFinnlo Roton Stressless Testbericht

Das Ergometer von Finnlo mit dem Namen Roton Stressless eignet sich insbesondere für all diejenigen, die großen Wert auf ein ergonomisches Training legen. Gerade nach Operationen oder bei chronischem Leiden kann mithilfe eines Ergometers, in enger Absprache mit dem jeweiligen Facharzt, viel erreicht werden. Eine große Erleichterung ist dabei, wenn in einer angenehmen Sitzposition trainiert werden kann. Aber auch für diejenigen, denen Komfort beim Ergometer-Training wichtig ist, eignet sich das Finnlo Roton Stressless sehr gut. Es kostet derzeit knapp 1139 Euro. Das Ergometer ist stabil und sicher gebaut und überzeugt durch praktische Details wie zum Beispiel einer Trinkflasche und einem Zeitungshalter.
Alles in allem ist das Ergometer sehr hochwertig und ermöglicht ein wie im Namen bereits erwähntes, stressfreies Training. Dadurch ist das Ergometer weniger für ambitionierte Leistungssportler als viel mehr für diejenigen geeignet, die Gesundheit und eine Steigerung des Wohlbefindens sportlich miteinander verbinden möchten. Dann sind auch die beiden kleinen Mankos nicht weiter relevant und dem Sport von zu Hause aus steht nichts mehr im Wege.

  • praktische Details
  • ergonomische Sitzposition
  • hochwertige Verarbeitung


  • kleines LCD-Display
  • recht wenige Funktionen des Trainingscomputers

Zusatztipp

Passend zu diesem Hometrainer empfehlen wir Ihnen die Christopeit Bodenschutzmatte mit den Maßen 160 x 84 cm. Damit ist Ihr Boden sicher vor eventuellen Kratzern geschützt.

Wie hilfreich finden Sie diesen Test?

  • 4.5/5
  • 2 ratings
2 ratingsX
Nicht hilfreich Wenig hilfreich Hmmm Gut Sehr hilfreich!
0% 0% 0% 50% 50%

Weiterführende Links