Maxxus BX 4.2 Testbericht
ist ein Ergometer mit extra tiefem Einstieg. Dadurch ist es auch mit etwaigen Knie- oder Hüftbeschwerden nutzbar. Das Ergometer hat eine Schwungmasse von 9 Kilogramm, welche durch ein elektronisch gesteuertes Permanet-Magnetbremssystem geregelt wird.

Für ein individuelles Training stehen verschiedene Programme zur Verfügung. Dazu zählt ein manuelles Programm, sowie 5 feste Trainingsprofile, 1 Trainingsprofil mit Zufallsgenerator, 4 freie und programmierbare Speicherplätze und ebenfalls 4 herzfrequenzgesteuerte Trainingsprogramme. Zusätzlich steht ein wattkonstantes Programm zur Verfügung.
Das übersichtliche LCD-Display des Maxxus BX 4.2 informiert über die Trainigszeit, sowie die zurückgelegte Strecke, den Kalorienevrbrauch, die Geschwindigkeit und Radumdrehungen pro Minute. Des Weiteren können die getretene Leistung in Watt sowie der Puls abgelesen werden. So können Sie genau nach Plan tranieren.

Das Fazit

Das Maxxus BX 4.2 Ergometer erwies sich im Test als äußerst zuverlässig und hochwertig. Es ist ergonomisch verstellbar und auch der Sattel ist im Gegensatz zu vielen anderen Konkurrenten der Maxxus BX 4.2 Testgleichen Preisklasse sehr bequem. Das liegt an einem Spezial-Schaumstoff, welcher Schmerzen vorbeugt. Das Maxxus BX 4.2 ist zudem überaus preiswert. Gerade einmal 489 Euro kostet das Profi-Ergometer derzeit. Ein weiterer Pluspunkt sind die 5 Jahre Herstellergarantie, die für einen Rundumschutz sorgen, sollte doch einmal etwas in Mitleidenschaft gezogen werden.
Auch weiß das Maxxus BX 4.2 durch kleine aber sinnvolle Details zu überzeugen. So zum Beispiel die Smartphone-Halterung auf der linken Seite des Cockpits. Dadurch ist es möglich, das Handy während des Trainings per USB-Anschluss zu laden. 160 Kilogramm zulässiges Maximalgewicht erlauben auch schwereren Sportlern ein effektives Training. Einziger Kritikpunkt ist die Tatsache, dass kein entsprechender Pulsgurt mitgeliefert wird. Wer nach einem preiswerten Ergometer sucht, welches höchsten Ansprüchen entspricht und sowohl qualitativ als auch funktionell sehr hohe Anforderungen erfüllt, wird mit dem Maxxus BX 4.2 fündig. Eine klare Kaufempfehlung!

  • klasse Preis-Leistungs-Verhältnis
  • sehr stabile und hochwertige Verarbeitung
  • 5 Jahre Garantie
  • praktische Details


  • Pulsgurt wird nicht mitgeliefert

Zusatztipp

Passend zu diesem Hometrainer empfehlen wir Ihnen die Christopeit Bodenschutzmatte mit den Maßen 160 x 84 cm. Damit ist Ihr Boden sicher vor eventuellen Kratzern geschützt.

Wie hilfreich finden Sie diesen Test?

  • 5/5
  • 1 rating
1 ratingX
Nicht hilfreich Wenig hilfreich Hmmm Gut Sehr hilfreich!
0% 0% 0% 0% 100%

Weiterführende Links